Musik und Bewegung in der Betreuung - Münster

Weiterbildung für Betreuungskräfte nach §§ 43b, 53b SGB VI

Musik wird als Königsweg bezeichnet, um die Herzen zu berühren. Dadurch ist Musik ein wichtiger Bestandteil in der Betreuung, besonders in der Betreuung von dementiell erkrankten Menschen. Durch die tiefe, seelische Resonanz, die Musik auslösen kann, kommt oft auch ein Stück Erinnerung zurück.

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Samstag, 03. September 2022, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Zeitumfang: 09:00- 16:30 Uhr | 8 UE
Veranst.-Nr.: 201101934

Inhalte der Veranstaltung

  • Musik und Demenz
  • Stimme und Stimmbildung
  • Bewegungslieder und Tänze, die im Sitzen möglich sind
  • Gebrauch von Rhythmusinstrumenten
  • Musik und Märchen
  • Mudik hören

Gebühr

138,00 inkl. Mittagessen | Pausenkaffee | Seminarunterlagen

 

Referenten

Andrea Hengefeld, Musikgeragogin

Ansprechpartner

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Akademie Münster
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-469
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

Haus Mariengrund | Nünningweg 133 | 48161 Münster
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband
Münster GmbH

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-473
Telefax: 02541 / 803-414
bildung@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.