Praktische Betriebswirtin | Praktischer Betriebswirt (Kolping-Akademie) - Kleve

Führungsaufgaben eines zeitgemäßen Betriebsmanagements | Branchenübergreifender Fernlehrgang

Sie wollen Ihre Bildungsziele hervorragend ins Leben integrieren? Sie suchen nach einem zielführenden, motivierenden und begleitenden Lehrgang, um Ihre Karrierechancen auf dem Arbeitsmarkt oder auch innerhalb Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen?
Der Praktische Betriebswirt von Kolping vermittelt Ihnen Inhalte, die Sie direkt im Berufsleben anwenden können. Somit profitieren Sie direkt vom ersten Tag. Praktisch mittendrin!
Kolping als Bildungsträger lebt in seinem Kern ein wertschätzendes Menschenbild und das erleben Sie auch bei unserem Praktischen Betriebswirt. Bei diesem Lehrgang lassen sich Ihre Bildungsziele hervorragend ins Leben integrieren.
In 12 Monaten ermöglichen wir Ihnen mit diesem Fernlehrgang, durch digitale Selbstlerneinheiten, virtuellen Unterricht und vertiefende Workshops in Präsenz einen anerkannten und zertifizierten Abschluss (gemäß DQR-Level 6) zu erreichen.
Wir als Bildungsanbieter bieten Ihnen durch unsere Kooperation mit der Kolping Hochschule eine zeitgemäße, anerkannte Weiterbildung, welche das Beste aus diesen beiden Welten vereint. Dabei haben Sie die Möglichkeit bereits während der Weiterbildung ein überregionales Netzwerk aufzubauen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Warum Kolping?
Anerkannter und zertifizierter Abschluss | Wissenschaftlich geleitet und didaktisch auf dem neuesten Stand | Ortsunabhängig | Berufsnaher Praxisbezug | Machbarkeit im Sinne einer sehr hohen Erfolgsquote | Austausch mit Gleichgesinnten und Aufbau eines bundesweiten Netzwerkes

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Donnerstag, 11. April 2024, 18:00 Uhr bis
Donnerstag, 22. Mai 2025, 21:15 Uhr

Zielgruppe: Nachwuchskräfte, leitende Angestellte, Selbständige, Weiterbildungsinteressierte innerhalb der Berufsgruppen:
Wirtschaft & Verwaltung | Sozial- & Gesundheitswesen | Kita & Schule,
die sich aktuelles Managementwissen mit hohem Praxisbezug berufsbegleitend aneignen wollen.
Grundvoraussetzungen: Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf | Motivation, sich für die Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben weiterqualifizieren zu wollen.
Zeitumfang: 13 Monate
Veranst.-Nr.: 201101972

Inhalte der Veranstaltung

  • Basismodul: Lern- & Arbeitsmethodik
  • Basismodul: BWL & Rechnungswesen
  • Basismodul: Wirtschaftsrecht & VWL
  • Basismodul: Personalmanagement & Arbeitsrecht
  • Basismodul: Innovation & Organisationsentwicklung
  • Basismodul: Unternehmensführung & Kommunikation
  • Aufbaumodul: Marketing & Vertrieb
  • Aufbaumodul: Finanzierung & Logistik
  • Nach Beendigung der Basismodule können sich die Teilnehmenden im Rahmen der Aufbaumodule für die Fachrichtungen Sozialwesen oder Ökonomie entscheiden!

Gebühr

12 Raten je 232,50 EUR
inklusive Lehrmaterialien und Prüfungsgebühren

 

Ansprechpartner

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Akademie Münster
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-469
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

Kisters-Stiftung für Aus- und Weiterbildung | Boschstraße 5 A | 47533 Kleve
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband
Münster GmbH

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-473
Telefax: 02541 / 803-414
bildung@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.